29.06.2020

Neues von der "neuen Normalität".



Der Präfekt vom Departement Gard hat das Baden an den Flüssen verboten,
ausgenommen ein paar weniger vom französischen Gesundheitsministerium überwachter Stellen.
Diese Situation sorgt für heftige Diskussionen.

Wir halten euch auf dem Laufenden, wie sich die Sache entwickelt...

Update :Einige Gemeinden im Departement haben das Dekret vom Präfekten umgesetzt. SAM gehört da nicht dazu. Es wird im Herault gebadet wie immer !

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hier könnt ihr einen Eintrag bzw.einen Kommentar schreiben.Das geht auch als "anonymer Nutzer " ohne irgendwelche Anmeldungen.